Berlin : Polizei-Nachrichten: Neunjährige Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

kf

Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntagabend eine neunjährige Radfahrerin auf der Potsdamer Straße leicht verletzt worden. Ein Autofahrer, der gegen 19 Uhr von der Potsdamer Straße nach links in die Pallasstraße abbiegen wollte, war nach ersten Erkenntnissen der Polizei beim Umschalten der Ampel auf Grün losgefahren und dann mit dem Mädchen zusammengestoßen. Die 15-jährige Schwester geriet nach dem Unfall mit dem Autofahrer in Streit und trat ihm eine Beule in die Fahrertür.

0 Kommentare

Neuester Kommentar