Berlin : Polizei-Nachrichten: Radler prallte mit Fußgänger zusammen

weso

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem 26-jährigen Radfahrer und einem 12 Jahre alten Schüler wurden am Dienstagabend beide erheblich verletzt. Der Radler zog sich schwere Kopfverletzungen zu, der Schüler erlitt eine Schädelprellung. Nach Auskunft der Polizei fuhr der Radler auf dem Radweg der Kastanienallee entgegen der Fahrtrichtung und übersah den Jungen, der sein Rad über die Straße geschoben hatte und den Gehweg betrat. Der Junge wurde ambulant im Krankenhaus behandelt, der 26-Jährige musste zur stationären Behandlung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben