Berlin : Polizei-Nachrichten: Rentnerin von Lkw getötet und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Pankow. Eine 86 Jahre alte Frau ist gestern Vormittag von einem Sattelschlepper überfahren und getötet worden. Die Frau wollte direkt vor dem haltenden Lastwagen die Breite Straße überqueren. Der Fahrer fuhr jedoch an, offensichtlich hatte er die Frau nicht wahrgenommen.

Fensterputzer stürzte in Tod

Mitte. Direkt gegenüber der US-Botschaft ist gestern Morgen ein Fensterputzer tödlich verunglückt. Der Russe stürzte nach Polizeiangaben um 8.50 Uhr aus dem dritten Stock eines Hauses in der Neustädtischen Kirchstraße. Seine Leiche wurde auf einem Vordach gefunden. Der Einsatz des Notarztwagens in dem stark gesicherten Bereich löste zunächst Verwirrung aus. Es handele sich jedoch eindeutig um einen Unfall, sagte ein Polizeisprecher.

Belohnung auf Sedlatzek-Täter

Charlottenburg. Nach dem spektakulären Blitzeinbruch vom 2. Juli bei Sedlatzek am Kurfürstendamm, bei dem teure Uhren geraubt wurden, hat die Versicherung des Juweliers 20 000 Mark Belohnung für Hinweise ausgesetzt: Telefon 6993 8603.

0 Kommentare

Neuester Kommentar