Berlin : Polizei nimmt Drogenhändler fest

-

Zivilfahnder der Polizei haben am Freitag vier mutmaßliche Drogenhändler in Lichtenberg festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, hätten die Beamten beobachtet, wie ein 24-Jähriger auf die vier Männer am Anton-Saefkow-Platz zugegangen sei, wo sie offenbar Gegenstände austauscht haben. Eine Überprüfung des 24-Jährigen habe ergeben, dass dieser eine geringe Menge Rauschgift dabei hatte. Bei einer Kontrolle der vier Männer im Alter von 20 bis 33 Jahren versuchte der Jüngste, mehrere Konsumeinheiten, bei denen es sich wahrscheinlich um Heroin handelte, in einen Teich zu werfen. Die Polizisten nahmen alle Männer fest. Der 20- sowie ein 24-Jähriger wurden am Samstag einem Ermittlungsrichter vorgestellt. Ein 31-Jähriger sowie der 33-Jährige konnten nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Anzeigenerstattung wieder gehen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben