Berlin : Polizei sucht nach verschwundenem Mädchen

wik

Auch in Berlin wird nach der vor fünf Wochen im hessischen Lützelbach/Seckmauern verschwundenen 15-jährigen Nina Orth gesucht. Das Mädchen verfügt nach Angaben der Polizei durch die Naturjugend über Kontakte nach Berlin. Die 15-Jährige ist 1,68 Meter groß und schlank, hat kurze braune Haare und graugrüne Augen. Sie spricht Hochdeutsch mit hessischem Einschlag. Am Tag des Verschwindens trug sie einen schwarzen Wollmantel, zerrissene Jeans und einen blauen Schal.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben