POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Graffiti-Schmierer festgenommen



Kreuzberg - Ausgerechnet den Container einer Wachschutzfirma haben sich zwei Franzosen am Mittwoch für ihre Graffiti ausgesucht. Laut Polizei beobachtete in der Nacht ein Sicherheitsmann, wie die Männer in der Reichenberger Straße die Wand des Containers mit blauer Farbe besprühten. Polizisten nahmen die 30 und 37 Jahre alten Männer fest. Bei den Tatverdächtigen stellten die Beamten diverse Graffiti-Utensilien sicher. ddp

85-Jährige von Auto angefahren

Zehlendorf - Bei einem Unfall ist am Dienstagnachmittag eine 85-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Sie wurde beim Überqueren der Berliner Straße vom Wagen eines 40-Jährigen erfasst. Die Feuerwehr brachte die Verletzte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. ddp

80 000 Zigaretten sichergestellt

Lichtenberg - Polizisten haben am Dienstagabend 80 000 unversteuerte Zigaretten beschlagnahmt. Die Zigaretten waren laut Polizei bei der Kontrolle in der Randowstraße im Kofferraum eines geparkten Fahrzeuges entdeckt worden. Als die Beamten den Wagen überprüften, stellten sie fest, dass die Kennzeichen gestohlen waren. Der Fahrer entkam unerkannt. ddp

Geschäftsmann überfallen

Tempelhof - Ein Geschäftsmann ist am Dienstag in seiner Firma überfallen und schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen geht die Polizei von zwei Tätern aus. Der 61-Jährige, der beraubt wurde, konnte aufgrund seiner Verletzungen aber noch nicht eingehender befragt werden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar