POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Mann sticht mit Messer auf Frau ein

Hellersdorf - Ein 53-Jähriger hat am Samstag seine ehemalige Lebensgefährtin niedergestochen. Laut Polizei war der Mann gerade dabei, aus der Wohnung der Frau in der Suhler Straße auszuziehen, als es aus noch ungeklärten Gründen zum Streit kam. Dabei habe er mehrmals zugestochen. Die Frau sei nicht in Lebensgefahr, hieß es. Der Verdächtige wurde nach der Tat im Treppenhaus festgenommen. ddp



Feuerwehr löscht Serienbrände

Berlin - Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag mehrere Brandstiftungen begangen. Um Mitternacht bemerkten Anwohner in der Liebigstraße, dass Vermummte Absperrbaken in Brand setzten. Die Täter entkamen unerkannt. In der Kreuzberger Alexandrinenstraße bran- nte wenig später ein Carport. Autos wurden nicht beschädigt. Ein Müllcontainer stand kurz darauf in der Wrangelstraße in Flammen. In der Margarete-Sommer-Straße in Prenzlauer Berg steckten Unbekannte einen Sportwagen an. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben