POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Erneut brannten Autos in der Stadt

Kreuzberg/Wilmersdorf - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch ein Luxusauto in Kreuzberg angezündet. Eine Passantin entdeckte das brennende Fahrzeug am Paul-Lincke-Ufer. Da von einem politischen Motiv der Tat ausgegangen wird, hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. In Wilmersdorf haben Unbekannte ein gestohlenes Auto am Ufer des Fennsees in Brand gesetzt. Der Pkw in der Wallenbergstraße brannte völlig aus. Die Diebe hatten das in Schöneberg gestohlene Auto vermutlich anschließend in den See geschoben oder gefahren. ddp

Bereitschaftsarzt überfallen

Pankow - Zwei Männer haben in der Nacht zu Mittwoch einen Bereitschaftsarzt überfallen. Die Täter lockten den 58-jährigen Arzt mit einem offenbar fingierten Anruf aus seiner Wohnung in den Zeiler Weg und überfielen ihn im Hausflur. Sie schlugen den Mann, sprühten ihm Pfefferspray ins Gesicht und entwendeten die beiden Taschen des Arztes. Das Opfer wurde leicht verletzt. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben