POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Frau attackierte Polizisten

Gesundbrunnen – Eine 45-Jährige hat in der Nacht zu Dienstag die Besatzung einer Funkstreife so massiv provoziert, dass sie mit Pfefferspray gestoppt und anschließend mit Handschellen fixiert werden musste. Die Frau hatte gegen 3 Uhr früh bei roter Ampel die Osloer Straße überquert und war vor der Streife stehengeblieben. Als ein Beamter ausstieg, flog ihm eine Pizza an den Kopf. Nach der Festnahme biss sie eine Polizistin und verletzte diese. Die Deutsche habe sich „durchgehend polizeifeindlich“ geäußert, hieß es im Präsidium. Mit zahlreichen Strafanzeigen wurde die Betrunkene nach Blutentnahme auf freien Fuß gesetzt. Ha

Mit Schusswaffe ins KaDeWe

Schöneberg – Montagabend forderte ein 57-Jähriger mit vorgehaltener Waffe am Serviceschalter des KaDeWe einen Einkaufsgutschein, den er seiner Freundin schenken wolle. Mit dem Gutschein flüchtete der Deutsche, wurde jedoch noch im Kaufhaus festgenommen. Ha

Rottweilerwelpe geraubt

Neukölln - Ein Bulgare hat in der vergangenen Nacht in der Sonnenallee einen 48-Jährigen niedergeschlagen und dessen Hund geraubt. Mit dem Welpen im Arm flüchtete der Mann. Dabei wurde er von einem Zeugen erkannt. Der Täter konnte noch nicht festgenommen werden, der Hund ist verschwunden. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar