POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Gesucht. Glatze, Bauch und Trainingsanzug – diese Männer haben 36 Geldautomaten geknackt. Wer kennt sie? Foto: Polizei
Gesucht. Glatze, Bauch und Trainingsanzug – diese Männer haben 36 Geldautomaten geknackt. Wer kennt sie? Foto: Polizei

Betrunkener beschädigt Polizeiauto

Buckow - Ein betrunkener 19-Jähriger hat in der Nacht zu Dienstag ein Polizeiauto beschädigt. Mit dem Kopf schlug er die Seitenscheibe ein. Zuvor hatte der angeblich hilflose Mann die Feuerwehr in die Johannisthaler Chaussee Ecke Heideläuferweg alarmiert, dann aber die Einsatzkräfte angegriffen. Der Randalierer war stark alkoholisiert und stand unter Drogen- und Medikamenteneinfluss. AG

70-Jähriger randaliert in S-Bahn

Mitte - Ein 70 Jahre alter Marzahner hat im Zug der S-Bahnlinie 7 zwischen Alexanderplatz und Hauptbahnhof herumgepöbelt und einen Fahrgast geschlagen. Er musste von der Polizei gefesselt werden. Der Mann war schwer betrunken. AG

Wohnungsbrand in Uhlandstraße

Wilmersdorf - Im fünften Obergeschoss eines Hauses in der Uhlandstraße brannte es in der Nacht zu Dienstag, der 52-jährige Mieter kam ins Krankenhaus. Die Uhlandstraße war gesperrt zwischen Güntzel- und Fechnerstraße. AG

21 BMW gestohlen – Festnahme

Berlin - Am Montagabend rückte in Neubensdorf ein Großaufgebot der Polizei an. Die Einheiten erwischten auf einem Kfz-Hof nahe Brandenburg/Havel zwei 28 und 30 Jahre alte Litauer auf frischer Tat: Sie zerlegten gerade Autos. Gefunden wurden zwei BMW, die am Wochenende in Charlottenburg und Nikolassee gestohlen wurden, und Einzelteile von weiteren 19 BMW, die in den vergangenen Wochen im Westen Charlottenburgs und im Süden Zehlendorfs gestohlen wurden. Der 64 Jahre alte Grundstücksinhaber wurde ebenfalls festgenommen. AG

Polizei sucht Automatenknacker

Berlin - Die Polizei fahndet mit Aufnahmen einer Überwachungskamera nach drei Männern, die in den zurückliegenden Monaten stadtweit 36 Münzautomaten der „Commerzbank“ gewaltsam geknackt haben. Letztmalig war das Trio in der Kottbusser Straße und am Mariendorfer Damm aktiv. AG

80-jährige Radlerin verletzt

Schöneberg - Ein Auto erfasste am Dienstagmorgen eine 80-jährige Radfahrerin. Ein 39-jähriger Autofahrer hatte sie gegen 9.45 Uhr in der Colditzstraße übersehen, als er aus einer Ausfahrt fuhr. Die Frau konnte nicht rechtzeitig bremsen, stürzte. Das Auto rollte über ihre Hand. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar