POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Kradfahrer tödlich verunglückt

Charlottenburg - Bei einem Unfall auf dem Kurfürstendamm ist am Sonntag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein Taxifahrer hatte nach Polizeiangaben Fahrgäste aufgenommen und wollte anschließend nach links in die Knesebeckstraße abbiegen. Dabei habe er den 55-jährigen Kradfahrer übersehen. ddp

Autonome verwüsten Schuleingang

Weißensee - Offenbar Linksextreme haben in der Nacht zu Montag den Eingangsbereich eines Gymnasiums verwüstet. Der Schulleiter habe am Morgen eine verbrannte Deutschlandfahne vor dem Eingang sowie linke Parolen und ein Antifa-Zeichen an der Außenwand des Gebäudes in der Woelckpromenade entdeckt, teilte die Polizei mit. ddp

Israelische Touristen angegriffen

Friedrichshain - Zwei israelische Touristen wurden in der Nacht zu Montag in einer Disko von einem Unbekannten wegen ihrer Herkunft angegriffen und verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 22-Jähriger von einem Mann nach seiner Herkunft gefragt worden. Nachdem er erwidert hatte, israelischer Staatsbürger zu sein, würgte ihn der Unbekannte und schlug ihm ins Gesicht. Als ihm sein 18-jähriger Begleiter zu Hilfe kam, sei auch dieser von dem Angreifer, der vorgab, Palästinenser zu sein, geschlagen worden. Später kam es laut Polizei vor der Disko zu weiterem Streit, an dem auch ein Türsteher beteiligt war. Er habe die Touristen durch Pfefferspray verletzt. ddp

Afrikaner in U-Bahn attackiert

Friedrichshain - Zwei Unbekannte haben am Sonntagnachmittag einen 36-jährigen Afrikaner in der U-Bahn angegriffen und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, griffen sie zwischen Frankfurter Allee und Magdalenenstraße unvermittelt und wortlos an. Sie besprühten das Opfer mit Reizgas und traten es mehrfach. epd

0 Kommentare

Neuester Kommentar