POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Fußgänger schwer verletzt

Gesundbrunnen - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Dienstag ist ein 46-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Er wollte gegen 0.45 Uhr den Fußgängerbereich in der Osloer Straße überqueren, da erfasste ihn das Auto eines 65-Jährigen, der von der Prinzenallee nach rechts in die Osloer Straße abbiegen wollte. Bei dem Aufprall erlitt der Fußgänger schwere Verletzungen. Er wurde wegen des Verdachts auf ein Schädel- Hirn-Trauma und eines Beckenbruchs in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. tabu

Junge getreten und ausgeraubt

Spandau - Ein 13-jähriger Junge ist am Montagnachmittag von drei Räubern getreten und beraubt worden. Er war gegen 17 Uhr allein auf einem Verbindungsweg von der Schmidt-Knobelsdorf-Straße zu einer Kleingartenkolonie unterwegs. Plötzlich attackierten die drei Jugendlichen ihn hinterrücks, traten ihn zu Boden und entrissen ihm sein Handy und die Geldbörse. Der Junge klagte über Schmerzen. Der Vater des Opfers brachte ihn zur ambulanten Behandlung zu einem Arzt. Ein Raubkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar