POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Polizist mit Laserpointer geblendet

Friedrichshain - Eine Polizeistreife ist am Freitag früh in der Rigaer Straße Ecke Liebigstraße mit einem Laserpointer geblendet worden. Der Fahrer klagte über Schmerzen in den Augen, er benötigte nach Polizeiangaben mehrere Minuten, um die volle Sehkraft zurückzuerlangen. Anderen Beamten gelang es, einen 20-Jährigen, der in dem linken Szenelokal „X-B-Liebig“ gefeiert hatte, vorübergehend festzunehmen. Ein Unbekannter warf dann noch eine Flasche gegen den Funkwagen. Bereits bei der Demonstration gegen die Räumung der Liebigstraße 14 waren Polizisten durch einen starken grünen Laserstrahl aus einem sogenannten Pointer geblendet worden. Ha

89-Jährige vor Haustür beraubt

Wilmersdorf - Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag eine 89-Jährige vor ihrem Haus in der Brandenburgischen Straße überfallen. Als die auf Gehhilfen angewiesene Frau dem Unbekannten den Zutritt verweigerte und die Tür verschließen wollte, gab der Täter ihr einen Stoß, so dass die Rentnerin zu Boden fiel. Anschließend riss er der Frau die Kette vom Hals und versuchte ihre am Handgelenk getragene Uhr an sich zu nehmen. Als ihm dies misslang, flüchtete er. Die 89-Jährige wurde leicht verletzt, lehnte aber eine Behandlung ab. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben