POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Autofahrer geht mit Messer

auf Mann los

Tiergarten - Ein Autofahrer hat einen anderen Verkehrsteilnehmer mit einem Messer am Hals verletzt. Ein 34-Jähriger hatte am Sonntag auf der Eichhornstraße Starthilfe für seinen Wagen von einem Taxifahrer bekommen. Dadurch war die Fahrbahn blockiert. Ein Autofahrer, der warten musste, beleidigte den 34-Jährigen, stieg aus seinem Fahrzeug aus und ging mit einem Messer ihn los. Anschließend fuhr der Angreifer unerkannt davon. dapd

Kräfte überschätzt:

27-Jähriger aus der Havel gerettet

Konradshöhe - Ein 27 Jahre alter Mann ist von der Polizei aus der Havel gerettet worden. Er wollte am späten Sonntagabend nach dem Genuss einiger Flaschen Bier den etwa 400 Meter breiten Fluss bei der Sandhauser Bucht überqueren. Sein 22-jähriger Begleiter beobachtete den Sprung ins etwa 20 Grad kalte Wasser, verlor den Mann nach einiger Zeit aber aus den Augen und verständigte die Polizei. Die Wasserschutzpolizei konnte den Schwimmer nach einer Suchaktion mit Scheinwerfern schließlich völlig entkräftet aus dem Wasser holen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. dapd

16-Jähriger schlief Alkoholrausch

in einer Kita aus

Mariendorf - Ein 16-Jähriger hat in der Nacht zu Montag seinen Alkoholrausch in einer Mariendorfer Kita ausgeschlafen. Als die Angestellten der Kindertagesstätte im Seelbuschring gegen sechs Uhr ihren Dienst begonnen haben, entdeckten sie den 16-Jährigen in einem der Kitaräume. Den Polizisten gegenüber äußerte der Jugendliche, dass er sich nicht mehr daran erinnern könne, wie er in die Kindertagesstätte gelangt war. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 1,3 Promille. Woher er den Alkohol hatte, ist bislang ebenfalls unklar. Die Polizeibeamten übergaben den 16-Jährigen seinem Vater. tabu

15-Jähriger bei Angriff

mit Messer verletzt

Neukölln - Bei einem Messerangriff ist ein 15-jähriger Junge am Sonntagabend am Kopf verletzt worden. Der Jugendliche war am Sonntagabend auf dem Zwickauer Damm in der Gropiusstadt unterwegs, als zwei unbekannte Täter ihn mit einem Messer zunächst bedrohten und dann angriffen. Dabei wurde das Opfer am Ohr verletzt. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben