POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Taxi-Räuber setzt Fahrer vor die Tür



Berlin - Ein alkoholisierter Räuber hat in der Nacht zu Dienstag in der Wühlischstraße in Friedrichshain einen Taxifahrer mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Anschließend drängte der Täter den 38-jährigen Fahrer aus dem Fahrzeug und fuhr alleine davon. Die Polizei sucht nun nach dem geraubten Taxi – und dem Täter. Bislang erfolglos. tabu

Vier Autos brannten, eine Festnahme Berlin - Dank eines Zeugen konnte die Polizei am Dienstag in Charlottenburg einen Autobrandstifter festnehmen. Der 44-Jährige hatte um 7 Uhr einen Renault in der Gervinusstraße angezündet. Die Polizei fand den alkoholisierten Mann wenig später in der Nähe, er trank an einem Kiosk weiter. Er hatte mehrere Gegenstände bei sich, die er aus dem Auto gestohlen hatte. Zudem wurden in der Nacht drei weitere Autos angezündet, zwei davon am Stadtrand. Ein politisches Motiv ist in keinem Fall zu erkennen. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben