POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Jugendliche im Mauerpark geschlagen und beraubt



Prenzlauer Berg - Sechs Jugendliche sind in der Nacht zu Sonntag im Mauerpark aus einer größeren Gruppe heraus attackiert und beraubt worden. Die sechs 17-Jährigen, vier junge Männer und zwei junge Frauen, sind nach eigenen Angaben plötzlich aus einer Menge von 15 bis 20 Personen mit Fäusten und Bierflaschen geschlagen worden. Zwei von ihnen gingen zu Boden und wurden getreten. Den Männern wurden unter anderem ein Portemonnaie mit Papieren und ein iPod entwendet. Anschließend flüchteten die Angreifer. Drei der Opfer erlitten leichte Verletzungen. Die Ermittlungen werden wegen gemeinschaftlichen Raubes geführt. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben