POLIZEI-TICKER : POLIZEI-TICKER

Hertha-Fan fast erwürgt:

Zeugen per Video gesucht

Berlin - Nachdem ein behinderter Hertha-Fan nach einem Zweitliga-Spiel am 25. September auf dem S-Bahnhof Olympiastadion fast erwürgt worden wäre, sucht die Polizei mit Videobildern nach  Tatzeugen (www.tagesspiegel.de/polizei). Unbekannte hatten den 31-Jährigen mit Down-Syndrom geschlagen und ihm mit seinem Schal fast die Kehle zugeschnürt. Die Polizei bittet um Hinweise unter 4664977210. tabu

Musikanten greifen Fahrgäste

in der U-Bahn an

Berlin - Drei Musikanten haben am Mittwochnachmittag in einer U-Bahn der Linie U2 Fahrgäste verprügelt. Ein Fahrgast hatte sich über das laute Trompeten- und Trommelspiel beklagt. Zwei der Musikanten gingen auf den 45-Jährigen los. Dessen 37-jähriger Kollege stellte sich dazwischen, woraufhin ihm der dritte Musikant mit seinem Instrument ins Gesicht schlug. Das Opfer verlor mehrere Zähne. Die Musikanten flüchteten und wurde in der Taubenstraße festgenommen. tabu

Ehemaliger Ausbrecherkönig

von Polizei festgenommen

Berlin - Fahnder des Landeskriminalamtes haben am Donnerstagnachmittag in Wedding den 65-jährigen Eckehard „Ekke“ Lehmann festgenommen, der seit den siebziger Jahren als Ausbrecherkönig bekannt war. Laut Polizei wurde er jetzt wegen Körperverletzung mit Todesfolge gesucht. Ihm soll elf Mal die Flucht aus der Haft gelungen sein. Tsp/tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben