Berlin : POLIZEI-TICKER

Erneut Flusssäure-Schmierereien



Mitte - Unbekannte haben zwei Scheiben auf dem U-Bahnhof Jannowitzbrücke mit ätzender Flusssäure beschädigt. Ein BVG-Mitarbeiter entdeckte die Schmierereien am Freitag früh. Verletzt wurde niemand. Wegen der nicht abreißenden Serie haben Polizei und BVG eine Belohnung von 2500 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung der Täter führen. tabu

Auto in Brand gesetzt

Prenzlauer Berg - Erneut haben Unbekannte Freitag früh ein Auto angezündet: In der Schönhauser Allee stand ein VW Golf in Flammen, ein daneben parkendes Auto wurde beschädigt. Da politische Motive nicht ausgeschlossen werden, hat der polizeiliche Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. tabu

Radfahrerin stirbt nach Unfall

Prenzlauer Berg - Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagmittag eine 21-jährige Radfahrerin tödlich verletzt worden. Die junge Frau wurde nach Polizeiangaben an der Kreuzung Ostsee-/Greifswalder Straße vom Lastwagen erfasst. Im Krankenhaus erlag sie später ihren Verletzungen. Laut Polizei ist der Unfallhergang bislang unklar. ddp

13-jähriger Autodieb festgenommen

Wedding - Nach einem Unfall haben Polizisten am Freitag einen 13-jährigen Autodieb und dessen fünf Jahre älteren Komplizen festgenommen. Die Tatverdächtigen hätten mit einem gestohlenen Wagen in der Schulstraße einen abgestellten Pkw gerammt. Nach Zeugenangaben soll der 13-Jährige das Auto gefahren haben. Das strafunmündige Kind wurde seinen Eltern übergeben. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben