Berlin : POLIZEI-TICKER

14-jährige Mädchen volltrunken aufgegriffen

Kreuzberg - Zwei 14-jährige Mädchen wurden am Sonntagabend volltrunken entdeckt. Anwohner der Obentrautstraße hatten Krakeel und Hilferufe gehört. Die Polizei brachte die Mädchen zur Ausnüchterung ins Kinderheim zurück. Sie gaben lallend an, größere Mengen Wodka-Cola getrunken zu haben. Die Polizei ermittelt jetzt, wer den Jugendlichen den Schnaps verkauft hat. Ha

Reifen an Siemens Firmenfahrzeug zerstochen

Kreuzberg-Friedrichshain - Unbekannte haben in der Nacht zu Montag bei einem Fahrzeug von Siemens die Reifen zerstochen. Da ein politisches Motiv angenommen wird, ermittelt der Staatsschutz. In diesem Jahr wurden bereits etwa 80 Autos angezündet, zudem lassen Unbekannte Luft ab oder zerstechen Reifen. Ha

Erneut Anschlag mit Flusssäure

auf BVG-Wartehalle

Steglitz - Unbekannte Graffitischmierer haben die Glasscheibe einer BVG-Wartehalle beschädigt. BVG-Mitarbeiter entdeckten den Schaden am Hindenburgdamm am Montagmorgen. Seit Jahresbeginn gab es 48 Anschläge mit Flusssäure, meist bei Bahnhöfen oder Bushaltestellen der BVG. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben