Berlin : POLIZEI-TICKER

Baby im Bus aus Wagen gestürzt

Schöneberg - Ein fünf Wochen altes Baby ist am Dienstagnachmittag in einem BVG-Bus aus dem Kinderwagen gefallen und verletzt worden. Ein Busfahrer der Linie 104 hatte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß vermeiden wollen. Dabei kippte der Kinderwagen um und der Junge fiel heraus. Das Baby kam mit seiner Mutter in eine Klinik. tabu

Schütze festgenommen

Steglitz - Beamte eines Spezialeinsatzkommandos haben Donnerstagfrüh einen 37-Jährigen in seiner Wohnung in der Feuerbachstraße überwältigt und festgenommen. Zuvor hatten Nachbarn mehrere Schüsse gehört und die Polizei alarmiert. Als der offenbar betrunkene Mann die Polizisten mit einer Pistole bedrohte wurde er überwältigt. Tsp

16-Jährige volltrunken gefunden

Wilmersdorf - Erneut ist eine Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung in eine Klinik gebracht worden. Die 16-Jährige wurde am Dienstagnachmittag volltrunken in ihrem Zimmer in einem Wilmersdorfer Kinder- und Jugendheim gefunden. Neben dem Bett lag eine leere Flasche Wodka. Eine Erzieherin rief den Notarzt, der die 16-Jährige in eine Klinik einwies. Die Ermittlungen laufen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben