Berlin : POLIZEI-TICKER

Polizei sucht Sexualstraftäter

Charlottenburg - Mit einem Phantombild und Aufnahmen einer Überwachungskamera sucht die Polizei jetzt nach einem Sexualtäter, der sich an einem zwölfjährigen Mädchen vergehen wollte. Er hatte das Kind am Sonnabend, den 9. Juni, gegen 13 Uhr in einen Hausflur in der Haeselerstraße in Westend verfolgt, angegriffen, bedroht und verletzt. Außerdem forderte er sexuelle Handlungen, zu denen es jedoch nicht mehr kam, da er gestört wurde und flüchten musste. Kurz darauf wurde der Mann in einem nahe gelegenen Supermarkt beobachtet und von einer Überwachungskamera aufgenommen. Die Polizei hatte in den vergangenen Wochen erfolglos in Westend ermittelt, jetzt hoffen die Ermittler, dass sie mit dem Phantombild dem Täter auf die Spur kommen. Der Gesuchte ist vermutlich Südeuropäer oder Südamerikaner, 25 bis 30 Jahre alt, knapp 1,70 Meter groß und schlank. Er hatte hellbraune, kurze, leicht lockige Haare, deren Spitzen blond gefärbt waren. Auf seine rechte Wade ist ein Spinnennetz tätowiert. Fotos unter www.berlin.de/polizei/presse-fahndung/archiv/83698/. Hinweise unter Telefon 46 64 91 34 11. Ha

Betrunkene Jugendliche in Klinik

Hellersdorf/Zehlendorf - Am Sonntagabend musste die Feuerwehr zwei betrunkene Jugendliche in Krankenhäuser bringen. Gegen 20 Uhr hatten zwei Jungen die Sanitäter alarmiert, weil ihr 15-jähriger Freund „nicht mehr ansprechbar“ war. Zu dritt hatten sie in einem Kleingarten im Auerbacher Ring getrunken. Gegen 2 Uhr wurde ein alkoholisierter 16-Jähriger im Zinsweilerweg gefunden. Er hatte sich auf einer privaten Fete betrunken. Ha

Polizeibeamter fuhr Rentner an

Treptow - Ein Beamter der Bundespolizei hat gestern Vormittag bei einem Verkehrsunfall einen Fußgänger leicht verletzt. Der 37-jährige Polizist übersah den Rentner, als er seinen Dienstwagen gegen 9 Uhr in einer Grundstückszufahrt in der Elsenstraße zurücksetzte. Der 84-Jährige erlitt leichte Verletzungen am Kopf, er klagte zudem über Rückenschmerzen. Er kam ins Krankenhaus. das

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben