Berlin : POLIZEI-TICKER

Schuss auf Café abgefeuert

Wedding - Am Donnerstagabend wurde in der Pankstraße auf das Café „Papillon“ ein Schuss abgegeben. Verletzt wurde niemand. In einem flüchtenden Fahrzeug wurde ein 32-Jähriger aus dem ehemaligen Jugoslawien festgenommen, der aber nicht als Schütze identifiziert werden konnte. Die Kripo ermittelt. Ha

Zwei Schwerverletzte bei Unfällen

Tempelhof/Mitte - Am Donnerstagabend wurde ein 21-Jähriger schwer verletzt, als er beim Abbiegen in die Gradestraße mit einem Auto zusammenprallte. An der Karl-Liebknecht-/Ecke Spandauer Straße stieß wenig später ein 48-jähriger Radfahrer mit einem Ford zusammen. Er kam ins Krankenhaus. AG

Polizei sucht Mörder von Lutz Fiand

Kreuzberg - Drei Tage, nachdem die Leiche des 65-jährigen Lutz Fiand gefunden wurde, gibt es bisher keine Spur zum Täter. Der Mann wurde Dienstag in seiner Wohnung am Paul- Lincke-Ufer 44 gefunden. Er wurde mehrere Tage zuvor mit stumpfer Gewalt getötet. Mit der Veröffentlichung eines Fotos des Opfers hofft die Mordkommission auf Hinweise. Fiand soll häufig nahe seiner Wohnung mit einem Fahrrad mit angehängtem Karren oder seinem Moped unterwegs gewesen sein. Hinweise: Tel. 46 64 91 12 00. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar