Berlin : POLIZEI-TICKER

Camper bei Gasexplosion verletzt

Lichtenrade - Ein 58-jähriger Dauercamper ist gestern Vormittag schwer verletzt worden, als er die Heizung seines Wohnwagens in Betrieb nehmen wollte. Gegen 11 Uhr hatte der Mann auf einem Campingplatz an der Nuthestraße an der Heizung gearbeitet, als es zu einer Verpuffung ausströmenden Gases aus einer Propangasflasche kam. Dabei erlitt der Mann schwere Verbrennungen an den Händen und im Gesicht. Der Campingwagen und ein Geräteschuppen wurden zerstört. Ha

Rentnerin bei Brand getötet

Friedrichshagen/Wedding - Eine 67Jährige ist am Sonnabend früh bei einem Brand in ihrer Wohnung getötet worden. Obwohl das Feuer von einer Nachbarin schnell entdeckt worden war, kam jede Hilfe zu spät. Das Feuer war gegen 4 Uhr im Schlafzimmer der Frau an der Emrichstraße aus bislang nicht geklärter Ursache ausgebrochen. Bei einem zweiten Wohnungsbrand in der Schwyzer Straße in Wedding wurde eine 87-Jährige verletzt. Sie hatte nach Polizeiangaben ein Wärmekissen so stark in der Mikrowelle erhitzt, dass die Matratze ihres Bettes in Flammen aufging. Wegen des dichten Qualms wurde sie von der Feuerwehr über eine Drehleiter gerettet. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben