Berlin : POLIZEI-TICKER

Zigarettenschmuggler gefasst

Berlin - In einem Großeinsatz haben Zoll und Polizei Mitglieder eines europaweit agierenden Zigaretten-Schmugglerrings gefasst. Rund 100 Beamte nahmen am Donnerstagabend sechs Deutsche und drei Polen vorläufig fest. Sie wurden überrascht, als sie in Wildau, südlich von Berlin, fast 1,7 Millionen Zigaretten in einer Lagerhalle verstauen wollten. Neben den Zigaretten wurden 45 000 Euro Bargeld, zwei Transporter und zwei Pkw sichergestellt. Der Gruppe wird vorgeworfen, mindestens 15 Schmuggelfahrten von Polen nach Deutschland mit circa 15 Millionen Zigaretten organisiert zu haben. AP

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Pankow - Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Verkehrsunfall geben können, der sich am Donnerstagnachmittag ereignet hat. Den bisherigen Ermittlungen zufolge war eine 22-Jährige gegen 16 Uhr mit dem Fahrrad in der Danziger Straße unterwegs. In Höhe der Margarete-Sommer-Straße streifte ein Pkw die junge Frau. Sie stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Der Fahrer des Smart fuhr weiter, ohne anzuhalten. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 46 64 – 181 800 entgegen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar