Berlin : POLIZEI-TICKER

82-Jährige brutal überfallen

Spandau - Eine 82-jährige Frau ist am Montag in der Falkenseer Chaussee brutal überfallen worden. Die beiden Täter saßen auf Rädern, rissen das Opfer von hinten zu Boden und raubten die Tasche der Rentnerin. Sie kam mit einem Trümmerbruch im Handgelenk und einem Oberarmbruch in eine Klinik. tabu

Diebin benutzte Elektroschocker

Buch - Eine 14-jährige Diebin hat am Montag einen Ladendetektiv mit einem Elektroschocker verletzt. Zuvor hatte der Mann das Mädchen beim Stehlen von Modeschmuck in einer Drogerie in der Wiltbergstraße beobachtet. Er war der Flüchtenden gefolgt. Sie wehrte sich und verletzte ihn mit dem Elektroschocker am Hals und im Gesicht. Dennoch konnte der Mann die Diebin festhalten und der Polizei übergeben. tabu

Festnahme nach Raub auf Callcenter

Lichtenrade - Die Polizei hat am Montag drei Männer, die ein Callcenter in der Buckower Chaussee überfallen haben, gefasst. Die Räuber (26, 27 und 28 Jahre) schlugen einen Vertriebsleiter zu Boden und erbeuteten seine Armbanduhr, weil kein Geld im Laden war. Anschließend flüchteten sie. Die Polizei fasste die Täter wenig später am U-Bahnhof Buckower Chaussee. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben