Berlin : POLIZEI-TICKER

Großkontrolle bei Wachleuten

Berlin - Polizei und Zoll haben am Mittwoch stadtweit Wachleute in 30 Museen, 19 Einkaufscentern und 43 Geschäften kontrolliert. Von den 418 Wachmännern gaben 57 an, nebenbei staatliche Leistungen zu beziehen. Gegen drei wurde Strafanzeige wegen Leistungsbetrugs gestellt. Die Beamten schrieben 48 Ordnungswidrigkeitenanzeigen. tabu

Drei Fußgänger von Autos erfasst

Berlin - Drei Fußgänger sind am Mittwoch von Autos angefahren und in eine Klinik gebracht worden: In der Holzhauser Straße in Wittenau war eine 73-Jährige betroffen. Lebensgefährlich verletzt wurde ein 62-Jähriger in der Ruschestraße (Lichtenberg). In der Suarezstraße (Charlottenburg) war ein 50-Jähriger das Opfer. tabu

Polizist erschoss Wildschwein

Reinickendorf - Ein Polizist hat am Mittwoch ein Wildschwein auf der Oranienburger Chaussee erschossen, um es von seinen Qualen zu erlösen. Es war zuvor mit einem Auto kollidiert. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar