Berlin : POLIZEI-TICKER

Betrunkene rammte vier Autos

Wilmersdorf - Eine offensichtlich betrunkene 40-jährige Autofahrerin und ihr zweijähriges Kind sind am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf leicht verletzt worden. Die Frau verlor in der Spichernstraße die Kontrolle über ihren Wagen und beschädigte insgesamt vier geparkte Autos. Mutter und Tochter kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. ddp

Tabakhändler verkaufte Rauschgift

Prenzlauer Berg - Nicht nur Zigaretten und Zeitungen hatte der Betreiber eines Tabakwarengeschäftes in der Bornholmer Straße im Angebot. Zivilfahnder entdeckten nach Hinweisen am Sonnabend in dem Geschäft des 42-Jährigen größere Mengen Marihuana, 178 fertige Verkaufseinheiten des Rauschgifts sowie hinter dem Tresen einen „Taser“ eine Machete, ein Klappmesser, einen Hammer und eine „KO-Gas“-Kartusche. Der Geschäftsinhaber wurde festgenommen und dem Rauschgiftdezernat des Landeskriminalamtes überstellt. Tsp

Passanten hielten Räuber fest

Spandau - Passanten haben am Sonnabend früh in Spandau einen 18-Jährigen Räuber bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Täter hatte gegen fünf Uhr an der Kreuzung Falkenseer Chaussee Ecke Zeppelinstraße einer 21-Jährigen die Handtasche entrissen. Ein Zeuge hatte den Überfall bemerkt und zwei Männer im Alter von 24 und 27 Jahren auf den Vorfall aufmerksam gemacht. Sie stellten den Räuber. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar