Berlin : POLIZEI-TICKER

Polizisten entdecken Sterbenden

in brennender Wohnung



Schöneberg - Polizeibeamte haben gestern früh in einer brennenden Wohnung einen Mann mit einer schweren Stichverletzung entdeckt. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation durch einen Notarzt starb der 39-Jährige vor Ort. Ein 29-jähriger Mieter des Hauses in der Martin-Luther-Straße hatte gegen 1 Uhr die Feuerwehr alarmiert, als Rauch aus der Nachbarwohnung drang. Den Ermittlungen zufolge hatte sich der 39-Jährige mit einem Messer selbst verletzt. Ha

Vier maskierte Räuber

überfielen Supermarkt

Marzahn - Vier maskierte und mit Schlagstock bewaffnete Männer haben Montagabend einen Supermarkt in der Marzahner Chaussee überfallen. Sie flüchteten mit den Einnahmen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben