Berlin : POLIZEI-TICKER

Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall



Prenzlauer Berg - Bei einem Arbeitsunfall am Freitagnachmittag in einem Gewerbehof in der Greifswalder Straße sind zwei Männer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Metallregal mit Stoffballen umgestürzt sein. Die beiden Männer wurden darunter begraben. Einer von ihnen wurde leicht, der andere schwer verletzt. Genaueres konnte die Polizei noch nicht sagen. Die Verletzten wurden in eine Klinik gebracht. tabu

Wasserleiche im Tegeler See

Tegel - Die Polizei hat im Tegeler See in Höhe Greenwichpromenade am Freitagmittag eine tote Frau aus dem Wasser geborgen. Ein Fremdverschulden liegt offenbar nicht vor. Eine Obduktion soll die Todesursache klären. tabu

Unverzollte Zigaretten sichergestellt

Marzahn-Hellersdorf - Bei zwei Einsätzen am Donnerstag hat die Polizei 56 580 unversteuerte Zigaretten beschlagnahmt. Zunächst hatten die Beamten bei vier vietnamesischen Zigarettenhändlern 7180 Zigaretten sichergestellt. Später beobachteten Zivilfahnder in der Flämingstraße drei Männer, die mehrere Sporttaschen aus einem VW luden. Beim Anblick der anrückenden Kontrolleure ließen die Männer die Taschen fallen und flüchteten durch einen Park. In den Taschen fanden die Beamten insgesamt 49 400 Zigaretten. Die Fahrerin des VW wurde festgenommen. tabu

Ehepaar ausgeraubt

Mitte - Ein Ehepaar ist am Donnerstag überfallen worden. Ein Räuber griff den 81-jährigen Mann und seine 64 Jahre alte Ehefrau gegen 18 Uhr an der Mohrenstraße Ecke Glinkastraße an. Er schlug den Mann, entriss ihm die Armbanduhr und flüchtete. Das Opfer wurde leicht verletzt. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar