Berlin : POLIZEI-TICKER

Stadtweite Alkoholkontrollen



Berlin - Die Polizei hat am Freitag und in der Nacht zu Sonnabend 65 Fahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss erwischt. Im gesamten Stadtgebiet waren Fahrer überprüft worden, die Kontrollen zum bevorstehenden Karneval-Höhepunkt hatten zeitgleich auch in anderen Bundesländern stattgefunden. Insgesamt wurden in Berlin 7891 Fahrer überprüft. ddp

Überfall auf Postfiliale

Schmargendorf - Zwei Bewaffnete haben Freitagabend eine Postfiliale überfallen. Die Täter traten in der Kissinger Straße die bereits verschlossene Eingangstür auf. Während sich die Angestellten im Schalterraum in Sicherheit brachten, raubten die Täter eine Geldkassette und flüchteten mit einem Auto. Tsp

Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Pankow - Ein 24-jähriger Rollerfahrer ist in der Nacht zum Sonnabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Sein Motorroller ging in Flammen auf. Ein Autofahrer hatte den ohne Licht fahrenden Roller auf der Kreuzung Hermann-Blankenstein-Straße und Thaerstraße erfasst. Tsp

Messerstich in den Rücken

Mitte - Mit einem Stich in den Rücken endete am frühen Samstagmorgen für einen 24-Jährigen ein Diskobesuch in der Dircksenstraße. Er war mit einer Frau und ihrem Freund in Streit geraten, der vor der Tür des Lokals weiterging. Dort attackierte die Frau den Mann mit einem Messer und flüchtete. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben