Berlin : POLIZEI-TICKER

Mädchen bei Unfall verletzt

Neukölln - Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Montag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Es ging gegen 18.30 Uhr bei grüner Ampel über die Kreuzung Buckower Damm Ecke Johannisthaler Chaussee. Dabei wurde das Kind von einem Auto erfasst. Es wurde in eine Klinik gebracht. tabu

Jugendliche Autoknacker gefasst

Tempelhof - Ein aufmerksamer Passant hat am Montag einen Autoeinbruch verhindert. Zwei 17-Jährige hatten in der Gottlieb-Dunkel-Straße die Scheibe eines Fahrzeugs eingeschlagen und ein Navigationsgerät gestohlen. Der Zeuge rief die Polizei. Die Beamten konnten die Diebe nahe dem Tatort stellen. tabu

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Treptow - Bei einem Autounfall am Montag sind drei Menschen verletzt worden. Ein 29-jähriger Audi-Fahrer hatte beim Linksabbiegen von der Elsenstraße in die Kiefholzstraße den Seat eines 31-Jährigen übersehen, der ihm entgegenkam. Die Autos kollidierten. Der 29-Jährige erlitt Knochenbrüche und kam in eine Klinik. Der andere Autofahrer wurde leicht verletzt. Seine 30-jährige Beifahrerin, die schwanger ist, klagte über Schmerzen und ließ sich ebenfalls in einer Klinik behandeln. tabu

Rettungsstation in Flammen

Köpenick - Eine Rettungsstation des Arbeiter-Samariter-Bundes am Müggelschlößchenweg hat Dienstag früh gebrannt. Nach Polizeiangaben wurde das Feuer offenbar gelegt, um einen Einbruch in die Station zu verdecken. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben