Berlin : POLIZEI-TICKER

Räuber überfiel Frau im Auto

Charlottenburg - Ein Räuber, der am 20. Dezember eine Frau in ihrem 5er- BMW überfallen hat, wird von der Polizei nun mit einem Phantombild (www.polizei.berlin.de) gesucht. Die 67-Jährige wollte in ihrem Wagen einen Parkplatz in der Soorstraße verlassen, als der Täter hinten einstieg und sie mit einer Pistole bedrohte. Bis zum Ruhwaldweg musste sie mit dem Räuber auf dem Rücksitz fahren – dort gelang ihr die Flucht aus dem Auto. Der Täter entkam mit dem Geld des Opfers. Hinweise unter der Rufnummer 4664 27 3100. tabu

Wagen von Ex-Neonazi in Flammen

Treptow - Auseinandersetzungen zwischen Linken und Rechten sind offenbar das Motiv für den Anschlag, bei der in der Nacht zum Mittwoch ein Renault Clio ausbrannte. Ein 39-jähriger Passant sah, dass der Wagen auf einem Parkplatz in der Kiefholzstraße in Flammen stand und rief die Feuerwehr. Der Besitzer sei ein „Aussteiger aus der rechten Szene“, sagte eine Polizeisprecherin. Daher liege eine politisch motivierte Tat nahe. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben