Berlin : POLIZEI-TICKER

Zwei Verletzte bei Unfällen



Zehlendorf/Prenzlauer Berg - Bei Verkehrsunfällen sind am Montag ein 59-jähriger Radfahrer und eine 14-jährige Fußgängerin verletzt worden. Der Radler fuhr am Nachmittag auf der Potsdamer Chaussee einem Auto in die Seite, das gerade von der Kurstraße rechts abbog. Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen. Die 14-Jährige wollte am Abend bei „Rot“ die Wisbyer Straße überqueren und wurde dabei von einem Auto erfasst. Beide kamen in eine Klinik. tabu

Erneut Farbanschlag auf Nazi-Laden

Mitte - Zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen haben Unbekannte am Dienstag einen Farbanschlag auf den umstrittenen „Thor Steinar“-Laden in der Rosa-Luxemburg-Straße verübt. In dem Laden wird die bei Neonazis beliebte Kleidung der Marke „Thor Steinar“ verkauft. tabu

Vermisster tot aufgefunden

Spandau - Die Leiche eines 64-jährigen Berliners, der seit Ende Januar als vermisst galt, ist gestern Vormittag in Höhe des Siemenswerderwegs von Spaziergängerin im Wasser des Pichelsdorfer Gmünds entdeckt worden. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben