Berlin : POLIZEI-TICKER

Dunkelhäutige Berlinerin von

drei Männern rassistisch beleidigt

Spandau - Eine 26-jährige Frau ist Montagnachmittag von drei jungen Männern fremdenfeindlich beleidigt worden. Die dunkelhäutige Spandauerin war gegen 15 Uhr in der Fußgängerzone am Markt, als sie von zwei 19-Jährigen und einem 20-Jährigen aufgrund ihrer Hautfarbe beleidigt wurde. Das Trio wurde festgenommen. Der 19-Jährige hatte sich Hakenkreuze auf die Arme gemalt. Ha

Lastwagen fuhr sich

unter Bahnbrücke fest

Reinickendorf - Erneut hat sich ein Lastwagen unter der Bahnbrücke an der Klemkestraße festgefahren. Der ukrainische Fahrer hatte die niedrige Durchfahrtshöhe nicht beachtet. Die Feuerwehr schnitt den verkeilten Sattelzug frei. Erst vor zwei Wochen hatte ein Fahrer dort seinen Lkw stark beschädigt. Ha

Obdachloser steckte im Kaufhaus Kleidung in Brand

Mitte - Ein 61-Jähriger hat Montagabend im Warenhaus am Alexanderplatz einen Ständer für Herrenunterwäsche angezündet. Die Flammen konnten schnell gelöscht und der verwirrte, obdachlose Täter festgenommen werden. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben