Berlin : POLIZEI-TICKER

17-Jährige schlug mit drei Promille zu



Pankow - Eine betrunkene 17-Jährige hat Dienstagfrüh einen Obsthändler geschlagen. Der Verkäufer ertappte sie, als sie Karotten und Äpfel von seinem Stand in der Florastraße einsteckte. Als er die Ware wieder aus ihrer Tasche nehmen wollte, schlug sie ihn ins Gesicht. Polizisten nahmen die Jugendliche mit zum Abschnitt. Sie hatte drei Promille im Blut. tabu



Hubschrauber landete auf Autobahn
Wilmersdorf - Die Landung eines Rettungshubschraubers verursachte gestern auf der Stadtautobahn ein Verkehrschaos. Zuvor hatte ein 68-jähriger Fahrer an der Auffahrt Hohenzollerndamm einen Schlaganfall erlitten. Polizisten fanden ihn bewusstlos am Steuer des stehenden Wagens und alarmierten den Hubschrauber. Die Autobahn war eine halbe Stunde lang komplett gesperrt. cs

Jugendlicher bewarf Bus mit Stein

Marzahn - Ein 15-Jähriger hat am Montagabend einen BVG-Bus der Linie 197 nahe der Haltestelle Kemberger Straße mit einem Stein beworfen. Die Heckscheibe wurde dabei zerstört. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben