Berlin : POLIZEI-TICKER

81-jährige Frau niedergeschlagen

Lichtenberg - Ohne Hemmung haben zwei 15 und 30 Jahre alte Räuber eine 81-jährige Seniorin, die sich auf einen Rollator stützte, am Mittwochnachmittag an der Dolgenseestraße niedergeschlagen und beraubt. Die Frau brach sich den Oberschenkel. Die Polizei konnte die Täter festnehmen. Die aus Kasachstan und Lettland stammenden Männer wurden dem Haftrichter vorgeführt. Ha

Bus mit Ziegelstein beworfen

Wedding - Unbekannte haben gestern früh einen Bus der Linie N20 mit einem Ziegelstein beworfen. Splitter der Türscheibe verletzten den 37-jährigen Fahrer im Gesicht. Der Mann lenkte vor Schreck scharf nach links und geriet auf die Gegenfahrbahn der Barfusstraße. Der Fahrer brachte den Bus Höhe Schillerpark zum Stehen. Er wurde leicht verletzt und trat vom Dienst ab. 20 Minuten später gab es die nächste Gewaltattacke auf derselben Nachtlinie. Drei junge Männer, die sich mit anderen Fahrgästen gestritten hatten, zertraten die Tür des Busses. Die beiden Deutschen und ein Türke (17, 18 und 20) wurden festgenommen. Ha

Schwertransport mit Panzer

Zehlendorf - Seine Fahrt unterbrechen musste gestern ein Schwertransport aus Meppen, der einen ausrangierten Panzer der Bundeswehr geladen hatte. Bei einer Kontrolle auf der A115 in Höhe des Parkplatzes Dreilinden stellten die Beamten ein Gewicht von 45,5 Tonnen fest und damit drei Tonnen mehr als erlaubt. Da der Fahrer keine Ausnahmegenehmigung hatte, musste er das Fahrzeug zunächst stehen lassen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben