Berlin : POLIZEI-TICKER

20-Jährigem in die Brust gestochen

Hohenschönhausen - Bei einem Streit ist am Freitag ein 20-Jähriger in Hohenschönhausen schwer verletzt worden. In der Wiecker Straße warf ein 16-Jähriger eine Bierflasche nach ihm, dann zückte er ein Messer, stach dem Kontrahenten in die Brust und flüchtete. Die Polizei fasste ihn kurz darauf. tabu

Jugendliche überfielen Bordell

Neukölln - Die Polizei hat am Freitagabend zwei 15-Jährige gefasst, die ein Bordell in der Hobrechtstraße in Neukölln überfallen haben. Sie bedrohten die Angestellten mit einem Messer und verlangten Geld. Der Inhaber hielt einen Täter fest. Der andere wurde nach seiner Flucht wenig später gefasst. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar