Berlin : POLIZEI-TICKER

Elfjähriger sexuell missbraucht

Marzahn - Die Polizei hat am Mittwoch einen 43-Jährigen festgenommen: Er steht in Verdacht, einen elfjährigen Jungen in seiner Wohnung sexuell missbraucht und die Tat fotografiert zu haben. Die Beamten hatten die Wohnung des Mannes ursprünglich wegen eines Betrugsverdachtes durchsucht. Dabei stießen sie dann auf kinderpornografisches Material und weitere Anhaltspunkte. Das Opfer wurde von der Polizei befragt und bestätigte den Missbrauch. Auch der 43-Jährige gestand die Tat zum Teil. Er wurde gestern einem Haftrichter vorgeführt. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben