Berlin : POLIZEI-TICKER

Fußgängerin überfahren

Wilmersdorf - Bei einem Unfall in der Konstanzer Straße / Ecke Zähringerstraße ist gestern Abend eine Fußgängerin tödlich verletzt worden. Der Autofahrer beging anschließend Fahrerflucht. Zum genauen Hergang des Geschehens, das sich um 19.15 ereignete, konnte die Polizei bis Redaktionsschluss keine weiteren Angaben machen. rok

Radfahrerin von Lkw schwer verletzt

Spandau - Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam gestern Abend eine 22-jährige Radfahrerin ins Krankenhaus. Sie wurde gegen 16.15 Uhr von einem Lkw, der aus der Pichelswerder Straße nach rechts in die Ruhlebener Straße abgebogen war, erfasst und zehn Meter mitgeschleift. Der Fahrer hatte die Frau nach Polizeiangaben offenbar übersehen. rok

Mädchen von Auto angefahren

Neukölln - Ein sechsjähriges Mädchen ist bei einem Unfall am Mittwoch früh schwer verletzt worden. Das Kind hatte sich gegen 7.40 Uhr auf der Mittelinsel der Sonnenallee von der Hand seiner Mutter losgerissen und war auf die Straße gerannt. Trotz Vollbremsung erfasste ein 41-jähriger Autofahrer das Mädchen. Es wurde durch den Aufprall durch die Luft geschleudert und kam mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben