Berlin : POLIZEI-TICKER

Baumaschinen in Flammen

Prenzlauer Berg - Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag Baumaschinen auf einer Baustelle in der Richard-Ermisch-Straße in Brand gesteckt. Zwei Radlader und ein Bagger wurden beschädigt. Die Polizei geht von einem politischen Motiv aus, der Staatsschutz ermittelt. Warum es einen Anschlag gerade auf diese Baufirma gab, konnte die Polizei nicht sagen. tabu

Lkw unter Brücke festgefahren

Friedrichshagen - Erneut ist ein Lkw am Donnerstag unter einer Brücke stecken geblieben. Der Fahrer hatte die Durchfahrtshöhe der S-Bahn-Unterführung in der Dahlwitzer Landstraße missachtet. In den vergangenen Monaten waren mehrmals Lastwagen unter der S-Bahn-Brücke in der Klemkestraße in Reinickendorf stecken geblieben. tabu

Polizei befreit Kleinkind aus Auto

Prenzlauer Berg - Zwei Polizisten haben am Donnerstag einen Jungen aus einem Auto in der Hanns-Eisler-Straße befreit. Der Zweijährige hatte mit den Schlüsseln gespielt und sich dabei versehentlich eingeschlossen, weil er an die Fernbedienung geraten war. Die Mutter hatte die Schlüssel im Wagen liegen lassen. Sie rief die Beamten, die die Seitenscheibe mit einem Hammer einschlugen. Der Junge sei wohlauf, hieß es. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar