Berlin : POLIZEI-TICKER

Disko brannte – niemand verletzt

Friedrichshain - Der Flachbau einer Diskothek an der Laskerstraße in Friedrichshain stand gestern Abend aus noch ungeklärter Ursache in hellen Flammen. Die Feuerwehr rückte um 19 Uhr mit 120 Beamten aus und brachte den Brand innerhalb von drei Stunden unter Kontrolle. Den Einsturz einer benachbarten Lagerhalle, auf die das Feuer übergriff, konnten sie aber nicht verhindern. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei war das Lokal mit dem Namen „Ministerium für Entspannung“ gestern geschlossen.cs

Bei Flucht gegen Baum geprallt

Wittenau - Ein Straftäter, 25, ist am Donnerstag beim Fluchtversuch vor der Polizei mit seinem Auto in der Oranienburger Straße gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. SEK-Beamte wollten ihn festnehmen, da er zuvor in Hamburg einen bewaffneten Überfall auf einen Fast-Food-Laden begangen haben soll. Trotz seiner schweren Verletzungen wehrte er sich gegen die Festnahme. Laut Polizei stand er unter Drogen. Im Auto wurden ein Messer und eine Pistole gefunden. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben