Berlin : POLIZEI-TICKER

Schüler kam betrunken in Klinik

Schöneberg - Ein Bremer Schüler, der in Berlin auf Klassenfahrt war, hat sich am Dienstag dermaßen betrunken, dass er ins Krankenhaus kam. Der 15-Jährige war gegen 19 Uhr in die Jugendherberge in der Grunewaldstraße zurückgekehrt und hatte sich mehrfach übergeben. Der Lehrer rief einen Rettungswagen. Was der Schüler getrunken hatte, ist unklar. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben