Berlin : POLIZEI-TICKER

Fußgänger starb bei Unfall

Wittenau - Ein 72-jähriger Fußgänger ist am Dienstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin, 39, hatte gegen 8 Uhr an der Schubartstraße/Ernststraße die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet. Bei dem Zusammenstoß überschlug ihr Wagen sich und kollidierte mit dem Fußgänger. Er ist der 20. Verkehrstote dieses Jahres. tabu

Steinwürfe auf Bauprojekte

Friedrichshain - Nachdem Unbekannte in der Nacht zu Montag mehrere Scheiben an zwei Bauprojekten in der RichardSorge-Straße und in der Diestelmeyerstraße mit Steinen beworfen und zerstört haben, ermittelt der Staatsschutz. In der Rigaer Straße wurde eine bereits sanierte Wohnung verwüstet. Dort wurde eine Badewanne mit Beton ausgegossen. Wände wurden mit Exkrementen und Farbe beschmiert, Zimmerdecken aufgerissen. Die Polizei hat Hinweise, dass die Taten in Zusammenhang mit den „Autonomen Aktionswochen“ stehen.tabu

Serieneinbrecher in Haft

Wartenberg - Ein 58-jähriger mutmaßlicher Serieneinbrecher sitzt in Untersuchungshaft, nachdem er vorigen Donnerstag bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wartenberg erwischt worden war. Dem Polen werden bis zu 50 Taten angelastet. Er soll Terrassentüren aufgebohrt und dann Scheck- und Kreditkarten samt Geheimzahlen sowie Wertgegenstände gestohlen haben. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben