Berlin : POLIZEI-TICKER

Lagerhalle abgebrannt

Malchow- Am Mittwoch ist eine 250 Quadratmeter große Lagerhalle in der Dorfstraße in Brand geraten, die Polizei geht von Brandstiftung aus. Ein Zeuge hatte das Feuer gegen 16.45 Uhr bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Die leer stehende Halle brannte vollständig aus. Es wurde niemand verletzt. fet

Kellerbrand in Wohnhaus

Buckow - In einem Kellerverschlag eines siebenstöckigen Wohnhauses ist am frühen Donnerstagmorgen Feuer ausgebrochen. Ein Zeuge sah gegen 1.15 Uhr Rauchschwaden aus dem Keller des Hauses in der Kestenzeile steigen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, eine 44-Jährige wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist bislang unklar. fet

Erfolglose Suche nach Georgine

Moabit - Die Polizei hat am Montag auf dem Gelände des Schlosses Dammsmühle im brandenburgischen Schönewalde nach Spuren der im September 2006 verschwundenen, damals 14-jährigen Georgine Krüger aus Moabit gesucht. Nach Angaben der Polizei wurden allerdings keine neuen Hinweise gefunden, die zu dem Mädchen führen könnten. fet

Zwei Drogenhändler festgenommen

Moabit - Bei einer Verkehrskontrolle auf der nördlichen Seestraßenbrücke hat die Polizei am Mittwochabend zwei 42- und 47-Jährige vorübergehend festgenommen. Im Wagen fanden die Beamten eine Pistole und scharfe Munition, einer der Täter hatte zudem Drogen dabei. In der Wohnung der Männer fand die Polizei 150 Cannabispflanzen. fet

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben