Berlin : POLIZEI-TICKER

Räuber überfielen Neuköllner Kneipe

Neukölln - Zwei Unbekannte haben am späten Mittwochabend eine Gaststätte in der Karl-Marx-Straße überfallen. Gegen 22.55 Uhr zwangen die bewaffneten und maskierten Täter die beiden Angestellten, auf die Toilette zu gehen. Dort fesselten sie die 40 und 45 Jahre alten Frauen. Die Täter raubten Geld und flüchteten in Richtung S- und U-Bahnhof Neukölln. Die Opfer blieben unverletzt. Tsp

Geldautomat gesprengt

Lankwitz - Donnerstag früh gegen 2.50 haben Unbekannte einen Geldautomaten in Lankwitz gesprengt. Durch die Wucht der Detonation wurde das Haus in der Dillgesstraße schwer beschädigt, teilte die Polizei mit. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben