Berlin : POLIZEI-TICKER

Historischer Kran im Tempelhofer Hafen durch Feuer beschädigt

Tempelhof - Aus bisher noch ungeklärter Ursache ist gestern früh der denkmalgeschützte Hafenkran am historischen Hafen in Brand geraten. Ein Bauarbeiter entdeckte die Flammen an der Holzverkleidung gegen 7 Uhr.  Der neu gestaltete Hafen mit dem Einkaufszentrum war erst im April eröffnet worden. Die Ursache ist unklar, ein politisches Motiv wird aber ausgeschlossen. Ha

Brandstifter zündeten Kinderwagen im Treppenhaus an

Moabit - Unbekannte setzten gestern früh einen Kinderwagen in Brand. Gegen 4 Uhr nahmen Mieter in der Werftstraße Brandgeruch im Treppenhaus wahr und alarmierten die Feuerwehr und Polizei. Drei Mieter, darunter ein Kleinkind, erlitten leichte Rauchvergiftungen. Tsp

Schwan im Volkspark Mariendorf mit Pfeilen beworfen

Mariendorf - Opfer von Tierquälern ist auf einem Teich im Volkspark ein Schwan geworden. Spaziergänger hatten das Tier am Wochenende entdeckt und die Polizei alarmiert. Dem Schwan steckten, soweit aus der Distanz erkennbar, zwei Dartpfeile im Kopf. Die Versuche der Feuerwehr, den Vogel einzufangen, um ihn von einem Tierarzt versorgen zu lassen, scheiterten bisher, weil er sich trotz der Verletzungen völlig normal verhielt und davonflog. Tsp

Betrunkener Randalierer widersetzte sich der Polizei

Neukölln - Ein betrunkener 47-Jähriger, der in der Nacht Naziparolen von seinem Balkon brüllte, widersetzte sich seiner Festnahme. Erst ein Polizeihund konnte den randalierenden Mann in dessen Wohnung an der Neckarstraße so einschüchtern, dass die Beamten ihn überwältigen konnten. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben