Berlin : POLIZEI-TICKER

Tumulte nach Unfall in Disko

Mariendorf – In der Nacht zu Sonnabend alarmierten Unbekannte die Polizei zu einer Schlägerei in einer Diskothek am Mariendorfer Damm. Als die Polizei um 0.40 Uhr eintraf, befanden sich etwa 150 Personen auf einem Vorplatz, unter denen es zu vereinzelten Rangeleien gekommen sein soll. Durch die Polizisten beruhigte sich die Situation. Hintergrund war das vorzeitige Ende der Party: Der Veranstalter hatte sich dazu entschlossen, nachdem ein 17-jähriger Gast aus dem 5. Obergeschoss in die Tiefe gestürzt war und sich schwer verletzt hatte. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben