Berlin : POLIZEI-TICKER

Vernachlässigte Kinder entdeckt

Köpenick - Die Polizei hat am Montag einen Jungen und ein Mädchen aus einer verdreckten Wohnung geholt. Die zwei und drei Jahre alten Kinder wurden vom Jugendamt in Obhut genommen. Die Behörden waren nach einem anonymen Hinweis auf die Familie aufmerksam geworden. Die Dreizimmerwohnung in Köpenick roch streng nach Fäkalien und war unaufgeräumt sowie verdreckt. Kindgerechte Nahrung war nicht vorhanden. In der Wohnung befanden sich den Angaben zufolge auch mehrere Haustiere.ddp

Zehn Hinweise nach Raubüberfall

Reinickendorf - Nach dem Raubüberfall auf einen Polizisten in Zivil am Sonntag in Reinickendorf sind zehn Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Allerdings habe noch keiner auf die Spur des Täters geführt, hieß es bei der Polizei. Dem 47-jährigen Opfer gehe es besser, es habe sich gestern schon bewegen können. Der Polizist hatte an einem Bankautomaten in der Residenzstraße Geld abgehoben, als er von einem Unbekannten niedergestochen wurde. Es gibt keine Hinweise darauf, dass die Tat im Zusammenhang mit dem Beruf des Opfers stand. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 4664 911 502 entgegen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben