Berlin : POLIZEI-TICKER

Autoklau mit falschen Polizisten

Tiergarten - Zwei Männer, die sich als Polizisten ausgaben, haben in der Nacht zu Montag auf der Gabriele-Tergit-Promenade den Leihwagen eines Touristen gestohlen. Nach Polizeiangaben stieg der Beifahrer aus dem angeblichen Polizeiauto aus und machte dem 40-jährigen Audi-Fahrer Zeichen, seinen Wagen zu stoppen. Als dieser anhielt, sollte er aussteigen und sich zu dem wartenden „Kollegen“ begeben. Kaum dass der Fahrer den Audi verlassen hatte, sprang der Dieb in den Wagen und folgte dem im selben Moment flüchtenden Peugeot.sina

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben