Berlin : POLIZEI-TICKER

Protest gegen „Thor Steinar“-Laden

Friedrichshain - 150 Menschen haben am Sonnabend gegen die Eröffnung eines „Thor Steinar“-Ladens in Friedrichshain demonstriert, darunter Anhänger der Grünen, der Linkspartei und Antifa-Gruppen. Die Petersburger Straße war deshalb für mehrere Stunden gesperrt. Der Laden am Frankfurter Tor ist die zweite Berliner Filiale der bei Neonazis beliebten Modemarke. Die Vermieter des Ladens in Mitte versuchen derzeit erneut, „Thor Steinar“ aus den Räumen zu klagen. hah

Raser verursacht schweren Unfall

Reinickendorf - Gegen 17.40 Uhr verursachte am Sonnabend ein betrunkener 22-Jähriger einen schweren Auffahrunfall an der Autobahn-Abfahrt Waidmannsluster Damm/Hermsdorfer Damm. Er raste dort mit überhöhter Geschwindkeit in sieben vor einer roten Ampel wartende Autos und verletzte eine 27-jährige Frau lebensgefährlich. Der Unfallverursacher wurde festgenommen. Die Polizei war auf der Stadtautobahn auf den Raser aufmerksam geworden und hatte ihn gebeten, der Polizei zu folgen. Aber er war einfach weitergefahren. clk

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben